26. Juli 2012 | News, Planet Media

Nachdem “Don’t Be Afraid of the Dark” voriges Jahr auf dem Fantasy Filmfest als Eröffnungsfilm gezeigt wurde,
ist Planet Media Home Entertainment dieses Jahr mit drei Filmen vertreten.

 

[like xfbml=false]

Sushi Girl

Rachefilm mit Gangstern nach dem Motto “Rache ist ein Gericht, das man am besten kalt serviert.”
» Offizielle Film Website

 

The Dinosaur Project

Luke (MATT KANE) kennt sich mit Technik besser aus, als ihm lieb sein dürfte. Weil der rebellische Junge den Direktor auf YouTube lächerlich gemacht hat, fliegt er von der Schule. Das kommt seinem Vater, dem Abenteurer Marchand (RICHARD DILLANE), nicht gelegen: Er will gerade aufbrechen zu einer Expedition in den Kongo, um in einem unberührten Stück Urwald nach einem sagenumwobenen Wasserwesen zu forschen. Weil Marchand keine Zeit für den Jungen hat, schmuggelt sich Luke als blinder Passagier an Bord des Hubschraubers, damit er dem Vater in Afrika zeigen kann, was er auf dem Kasten hat. Doch dann gerät der Hubschrauber in einen Schwarm von Kreaturen, die aussehen wie Flugdinosaurier, und stürzt ab. Im Urwald völlig auf sich allein gestellt, entdecken die Abenteurer schnell, dass sie Gesellschaft haben … hungrige Gesellschaft, wohlgemerkt…

Im Stil von Found-Footage-Hits wie „Paranormal Activity“ oder „Chronicle“ stellt Sid Bennett das Subgenre des Dino-Schockers auf den Kopf – mit einem Survival-Thriller, wie man ihn noch nie zuvor gesehen hat: Höllisch spannend, kompromisslos hart, als wäre man selbst mit dabei…

 

Universal Soldiers

Die Saga der UNIVERSAL SOLDIERS geht weiter. 20 Jahre nach dem Original von Roland Emmerich sind Jean-Claude Van Damme und Dolph Lundgren zurück, um an der Seite ihres „Expendables 2“-Kollegen Scott Adkins neue Maßstäbe zu setzen – mit einem Actionfilm, der Psychothriller und Horrorschocker zugleich ist.
» Dolph Lundgren Film Website

 

Der Fantasy Filmfest Trailer

Festivalkinos

Berlin   Hamburg   München   Stuttgart   Frankfurt   Köln   Nürnberg
 
Weitere Infos gibt es unter fantasyfilmfest.com